vorherrschen


vorherrschen

* * *

vor|herr|schen ['fo:ɐ̯hɛrʃn̩], herrschte vor, vorgeherrscht <itr.; hat:
in seiner Wirkung stärker als alles andere sein; am stärksten in Erscheinung treten:
diese Meinung herrscht allgemein vor; auf diesem Gemälde herrscht das Rot vor.
Syn.: das Feld beherrschen, dominieren, überwiegen.

* * *

vor||herr|schen 〈V. intr.; hatdie Vorherrschaft innehaben, überwiegen ● in dieser Landschaft herrscht Laubwald, Nadelwald vor; die \vorherrschende Meinung ist die, dass ...; die damals \vorherrschende Mode

* * *

vor|herr|schen <sw. V.; hat:
am stärksten in Erscheinung treten; überwiegen:
die vorherrschende Meinung.

* * *

vor|herr|schen <sw. V.; hat: am stärksten in Erscheinung treten; überwiegen: Im Küstenbereich herrscht eine Salzbuschvegetation vor (natur 3, 1991, 32); die vorherrschende Meinung; In abgelegenen Gegenden Sibiriens ist auch heute noch das Holz das vorherrschende Baumaterial (Berger, Augenblick 136); Eine staatsbejahende Gesinnung ist im Mittelstand vorherrschend (Fraenkel, Staat 198).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vorherrschen — vorherrschen …   Deutsch Wörterbuch

  • vorherrschen — ↑dominieren, ↑prädominieren, ↑prävalieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • vorherrschen — V. (Aufbaustufe) in der Mehrheit vorhanden sein, überwiegen Synonyme: beherrschen, dominieren, vorwiegen Beispiel: In dieser Gegend herrscht Kiefernwald vor. Kollokation: die vorherrschende Meinung …   Extremes Deutsch

  • vorherrschen — beherrschen, bestimmen, das Übergewicht haben, dominieren, im Vordergrund stehen, prägen, regieren, überwiegen, vorwiegen; (bildungsspr.): prädominieren; (veraltend): vorwalten; (bildungsspr. veraltend): prävalieren. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vorherrschen — weite Verbreitung; Überhandnehmen; Prävalenz * * * vor|herr|schen [ fo:ɐ̯hɛrʃn̩], herrschte vor, vorgeherrscht <itr.; hat: in seiner Wirkung stärker als alles andere sein; am stärksten in Erscheinung treten: diese Meinung herrscht allgemein… …   Universal-Lexikon

  • vorherrschen — vo̲r·herr·schen (hat) [Vi] etwas herrscht vor etwas ist stärker oder weiter verbreitet als etwas Ähnliches ≈ etwas dominiert, überwiegt <eine Ansicht, ein Geschmack, eine Meinung, eine Mode, ein Klima> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vorherrschen — vürherrsche …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • vorherrschen — vor|herr|schen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • dominieren — vorherrschen; beherrschen; überragen * * * do|mi|nie|ren [domi ni:rən]: a) <itr.; hat vorherrschen, stärker als jmd., etwas hervortreten: in den meisten Ländern dominiert Englisch als Fremdsprache; er ist in diesem Spiel die dominierende Figur …   Universal-Lexikon

  • vorwiegen — vor||wie|gen 〈V. intr. 282; hat〉 vorherrschen, überwiegen [Vermischung von vorherrschen + überwiegen] * * * vor|wie|gen <st. V.; hat: 1. überwiegen; vorherrschen: in seinen Romanen wiegen politische Themen vor …   Universal-Lexikon